Spenden

Liebe Tierfreunde, 

sicher interessiert es jeden, der an eine gemeinnützige Einrichtung spendet, was mit seinem Geld geschieht. Deshalb wollen wir auf dieser Seite darüber berichten. 

 

Vorweg sei erwähnt, dass alle Spendengelder eins zu eins für Tiere verwendet werden. Da gibt es die verschiedensten Ausgaben. Ein großer Posten sind immer die Ausgaben für Futter, aber sehr viel Geld benötigen wir auch, um die anfallenden Tierarztrechnungen zu bezahlen, denn viele Tiere, die wir aufnehmen, sind in einem schlechten gesundheitlichen Zustand.

 

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Kastration herrenloser Katzen. Eine Katze kann im Jahr bis zu drei Mal Junge bekommen, die sich dann spätestens nach einem Dreivierteljahr wieder vermehren. Da diese Tiere oft mangelhaft ernährt sind, nicht entwurmt werden und Krankheiten nicht behandelt werden, leiden diese armen Tiere oft lange Zeit, ehe sie elend zugrunde gehen. Das darf keinen Menschen, der ein Herz für Tiere hat, unberührt lassen.

 

Deshalb bitten wir Sie ganz herzlich, uns auch weiterhin durch Ihre Spende zu unterstützen, damit wir auch in Zukunft für hilfsbedürftige Tiere da sein können.

 

Unsere Bankverbindung: 

Frankfurter Volksbank, BIC: FFVBDEFF

IBAN: DE16501900004101350059

 

Spendenbescheinigungen bekommen Sie per Post geschickt.

 

Bitte senden Sie uns Ihren Namen und die Adresse per Email an info@tierschuetzer-hochtaunus.de, damit wir die Spendenquittung versenden können.